Bibi Blocksberg - Staffel 1

Bibi Blocksberg - Staffel 1

Kinderfilm 1997 Folge 1: Der Wetterfrosch

25
Deutschland

* Pflichtfelder

Preis wie konfiguriert: 0,00 €

Bibi findet auf dem Schulweg einen Frosch, den sie begeistert mit nach Hause nimmt. Doch schon am nächsten Tag wird klar: Dies ist kein gewöhnliches Tier. Er ist der verzweifelt gesuchte Wetterfrosch aus der benachbarten Wetterstation, seit seinem Verschwinden stimmt keine Vorhersage mehr! Als Bibi in Erkenntnis der dramatischen Situation ihren kleinen Freund zurückgeben will, ist dieser plötzlich verschwunden. Bibi beginnt herumzuhexen.

Fotos (1/2)
Stab und Cast
Mehr zum Film
Handlung der Serie
Bibi Blocksberg ist eine kleine Hexe, die in Neustadt lebt. Sie hat dort viele Freunde namens Marita, Monika, Florian, Schubia, Flauipaui. Ihre Eltern sind die Hexe Barbara Blocksberg und Bernhard Blocksberg (Vater ohne Zauberbegabung). Sie ist ein freches Mädchen, das sich öfter mal einen kleinen Scherz mit dem Bürgermeister, dem Schuldirektor, dem Klassenlehrer oder anderen Bürgern erlaubt, da sie ab und zu mit ihrem Besen durch die Luft fliegt. Ihren Besen hat sie „Kartoffelbrei“ genannt. Bibi fallen immer neue Hexensprüche ein, die aber nicht so immer funktionieren, wie sie will, aber zum Glück ist ihre Mami ja auch eine Hexe.