Die Werckmeisterschen Harmonien

Die Werckmeisterschen Harmonien

Drama, 2000

  • Not available in your country. Warum?
140
Deutschland
Frankreich
Italien
Ungarn

* Pflichtfelder

2,51 €
  • Not available in your country. Warum?

Drama nach dem Roman 'Melancholie des Widerstands' des Autors László Krasznahorkai. Ein Wanderzirkus strandet in einem Dorf in der ungarischen Tiefebene, zu dessen Attraktionen ein ausgestopfter Wal und ein geheimnisvoller Prinz gehören. Sie locken Hunderte von Männern aus der Umgebung an, deren jahrelang angestauten Aggressionen sich zu entladen drohen.

Fotos (1/14)
Die Werckmeisterschen Harmonien (2000)
Die Werckmeisterschen Harmonien (2000)
Die Werckmeisterschen Harmonien (2000)
Die Werckmeisterschen Harmonien (2000)
Die Werckmeisterschen Harmonien (2000)
Die Werckmeisterschen Harmonien (2000)
Die Werckmeisterschen Harmonien (2000)
Die Werckmeisterschen Harmonien (2000)
Die Werckmeisterschen Harmonien (2000)
Die Werckmeisterschen Harmonien (2000)
Die Werckmeisterschen Harmonien (2000)
Die Werckmeisterschen Harmonien (2000)
Die Werckmeisterschen Harmonien (2000)
Stab und Cast
Format:
16:9 SD
Farbe:
Schwarz-Weiß
Sprache(n):
Deutsch
FSK:
12
Handlung

Die Temperaturen liegen zwanzig Grad unter Null, doch es liegt kein Schnee in der tristen ungarischen Kleinstadt. Aus der ganzen Region strömen Menschenmassen wie im Wahn in das Städtchen, um im gastierenden Zirkus die Hauptattraktion zu bewundern: einen toten Wal.


Auch der junge Außenseiter Valuska macht sich zusammen mit seinem einzigen Freund György auf den Weg, um das Monster zu bestaunen. Die schneelose Kälte und die ungewohnte Menschenmasse bringen das Städtchen bald an den Rand des Chaos’. Angestaute Aggressionen werden frei, eine destruktive emotionale Woge überrollt die Menschen, ob beteiligt oder unbeteiligt, und verwandelt den Ort in ein apokalyptisches Szenario. Einzig die Freundschaft der beiden Männer Valuska und György lässt in diesem Spektakel noch an Hoffnung und Menschenwürde glauben.

Ähnliche Filme