Lazy Company Staffel 2

Lazy Company Staffel 2

Komödie 2014 Folge 1: Nonnen auf der Flucht

26
Frankreich

* Pflichtfelder

Preis wie konfiguriert: 0,00 €

Hitler und de Gaulle fliehen, als Nonnen verkleidet, durch die Provinz. Die Lazy Company ist ihm auf den Fersen. Doch der wahnsinnige Nazi- Diktator lockt die Lazys in einen Hinterhalt und kann ein weiteres Mal entkommen, muss aber seine Geisel de Gaulle zurücklassen. Teilerfolg! Niels nimmt die Verfolgung des Irren mit Jeanne und France an seiner Seite auf. Inzwischen ist Paxton wegen Inkompetenz in die Heimat zurückbeordert worden. Die Generalsgeschäfte übernimmt Mrs. Sanders, ein derbes, vulgäres Weib, das sich einen Spaß daraus macht, ihren Adjutanten Major Spring zu demütigen und wahllos Leute zu beleidigen. Niels, Jeanne und France stoßen bei der Hitlerjagd auf Chuck, der sie gefangen nimmt und in Hühnerkäfige sperren lässt. Dort werden sie einem wahnsinnigen Nazi-Arzt vorgestellt, Dr. Klaus von Über, der France in seinem 'Garten der Wissenschaft' umgehend einem kleinen Menschenexperiment unterzieht ...

Fotos (1/11)
Lazy Company Staffel 2
Lazy Company Staffel 2
Lazy Company Staffel 2
Lazy Company Staffel 2
Lazy Company Staffel 2
Lazy Company Staffel 2
Lazy Company Staffel 2
Lazy Company Staffel 2
Lazy Company Staffel 2
Lazy Company Staffel 2
Lazy Company Staffel 2
Stab und Cast
Format:
16:9 HD
Farbe:
Farbe
FSK:
16
Mehr zum Film
Handlung der Serie
Wir schreiben den 6. Juni 1944, D-Day. Die Amerikaner greifen mit ihrer Landung in der Normandie entscheidend in den Zweiten Weltkrieg ein. Die gesamte Welt schaut auf Frankreich. Die Alliierten Kräfte bereiten sich auf die größte Militäroperation aller Zeiten vor. Dafür werden die besten Männer der amerikanischen Fallschirmgruppe im Herzen Frankreichs abgesetzt. Nur die Besten? Nun ja, das trifft es nicht ganz: Auch vier untaugliche Soldaten landen im Land der Normanninnen. Es ist die "Lazy Company". Ihre Mission: das 'Adlerlager' zu finden, eine mysteriöse unterirdische deutsche Basis. Ein verrücktes Abenteuer beginnt: Die Truppe ist so schräg, dass sie sogar den Verlauf der Geschichte ändert. Denn diese Serie enthüllt eine Seite des Zweiten Weltkriegs, die die Geschichtsbücher nicht aufgenommen haben. Die Verbündeten: ein untragbarer General, ein zu schöner Super-Soldat, Widerstand von ausschließlich hübschen jungen Frauen, ein deutscher Ex-Soldat, der zum Koch umschult und ein Japaner, der vom Weg abkommt. Die Feinde: Nazis, maskierte Monster oder die grausame SS, die die "Lazy Company" vernichten will ...