Zeit der Kannibalen

Komödie/Drama, Deutschland 2014

Nicht verfügbar in Ihrem Land
Öllers (Devid Striesow) und Niederländer (Sebastian Blomberg) haben alles im Griff. Seit sechs Jahren touren die erfolgreichen Unternehmensberater durch die dreckigsten Länder der Welt, um den Profithunger ihrer Kunden zu stillen. Ihr Ziel scheint nah: endlich in den Firmenolymp aufsteigen, endlich Partner werden! Als sie erfahren, dass ihr Teamkollege Hellinger den ersehnten Karriereschritt gemacht hat, liegen die Nerven blank. Denn „up or out“ ist das Prinzip. Dass Hellinger sich bald aus ungeklärten Gründen aus dem Bürofenster stürzt, hilft ihnen auch nicht weiter. Ausgerechnet die junge, ehrgeizige Bianca (Katharina Schüttler) rückt für ihn nach. Öllers und Niederländer sind genervt, Sarkasmus macht sich breit, Neurosen brechen aus. Der Kampf um das Überleben in der Company geht an die Substanz – die Zeit der Kannibalen bricht an. Eine schwarzhumorige Satire, bissig und bitterböse. Der Publikumsliebling der Berlinale 2014.
90 Min.
HD
FSK 12
Sprache:
Deutsch

Auszeichnungen

Filmkunstfest Mecklenburg-Vorpommern Beste Musik- und Tongestaltung
Günter-Rohrbach-Filmpreis Darstellerpreis Katharina Schüttler, Sebastian Blomberg und Devid Striesow
Prix Europa 2014 "Prix Geneve-Europe - Bestes Drehbuch eines Newcomers"

Weitere Informationen

Drehbuch:

Stefan Weigl

Komposition:

Cornelius Schwehr

Besetzung:

Sebastian Blomberg (Kai Niederländer)

Devid Striesow (Frank Öllers)

Katharina Schüttler (Bianca März)

Romesh Ranganathan (Singh)

Steve Ellery (John Schernikau)

Jaymes Butler (Vincent Akume)

Warsama Guled (Mulato)

Florence Kasumba (Magdalena)

Joana Adu-Gyamfi (Saralina)

Originaltitel:

Zeit der Kannibalen

Originalsprache:

Deutsch

Format:

16:9 HD, Farbe

Altersfreigabe:

FSK 12

Sprache:

Deutsch

Weiterführende Links:

IMDb

The Movie Database

Filmportal