Rettet Raffi!

Komödie/Familie, Deutschland 2015

Nicht verfügbar in Ihrem Land
Der achtjährige Samuel Wiese fühlt sich sehr einsam, seit sein Vater vor einem Jahr die Familie verließ, um als Arzt in Afghanistan zu arbeiten. Besonders wichtig ist ihm nun sein kleiner Goldhamster Raffi, den er von seinem Papa bekommen und der einige erstaunliche Tricks auf Lager hat, wie z. B. in seinem Käfig Tore zu schießen. Entsprechend geschockt ist Sammy, als Raffi eines Tages nach einer Herz-Operation einfach entführt wird. Kurz entschlossen und ohne seiner Mutter Helene oder seiner älteren Schwester Molly davon zu erzählen, macht er sich allein auf den Weg, um seinen kleinen Freund im großen Hamburg wiederzufinden. Aber wie findet man in einer Metropole mit gut 1,7 Millionen Einwohnern einen Hamster? Aus dem Urteil der FBW-Jugend Filmjury: "Für Ältere mag es manchmal vorhersehbar sein, aber jüngere Zuschauer erwartet ein spannender Film mit überraschenden Situationen. Herausragend ist der sehr lustige Pförtner von Studio Hamburg, der niemanden ohne Anmeldung durchlässt, selbst bei der Polizei macht er keine Ausnahme. (...) Die Tiere, allen voran Raffi und seine 13 Doubles wurden toll trainiert und gut gefilmt, manchmal sieht man die Welt aus seinem Blickwinkel heraus und dann kommt eine Katzentatze gefährlich näher." (www.jugend-filmjury.com/film/rettet_raffi)

Auszeichnungen

Empfehlung der FBW-Jugend Filmjury
Filmfest München 2015 Kinderfilmfest-Publikumspreis

Weitere Informationen

Vorlage:

Arend Agthe (Kinderbuch "Rettet Raffi!")

Komposition:

Matthias Raue

Besetzung:

Nicolaus von der Recke (Samuel Wiese)

Sophie Lindenberg (Molly Wiese)

Henriette Heinze (Helene Wiese)

Claes Bang (Henry Wiese)

Albert Kitzl (Rocky)

Bettina Kupfer (Miranda)

Rainer Strecker (Mike Straate)

Yung Ngo (Lin Yon / ThangYon)

Originaltitel:

Rettet Raffi!

Originalsprache:

Deutsch

Weitere Titel:

Mi amigo Raffi

My Friend Raffi

Rettet Raffi - Der Hamsterkrimi

Format:

16:9 HD, Farbe

Altersempfehlung des KJF:

Ab 7 Jahren

Bewertungen:

FBW „besonders wertvoll“

Altersfreigabe:

FSK 0

Sprache:

Deutsch

Weiterführende Links:

IMDb

The Movie Database

Filmportal